Gourmet Bio Lachs mit Nuss-Kräuter-Kruste an Brokkoli

Zutaten für 4 Personen

2 Pck. bio inside Gourmet Lachsfilets, 1 Pck. bio inside Kräutermischung, 1 Pck. bio inside Knoblauch, 50g gemischte Nüsse (Walnuss, Erdnuss, Haselnuss), 50g Parmesan, 50g Butter oder 2 EL Pflanzenöl, Schale einer halben Orange, Salz und Pfeffer nach Belieben, 2 Pck. bio inside Brokkoli, 250g Reis

 

Zubereitung

Den Lachs nach Packungsanweisung auftauen lassen. Die Orangenschale fein abreiben. Nüsse hacken, den Parmesan reiben. 2 EL Kräutermischung, 1 EL Knoblauch, die gehackten Nüsse, Parmesan, Orangenschale nach Belieben, Salz und Pfeffer mit weicher Butter oder Öl mischen. Die Lachsfilets mit der Hautseite nach unten in eine mit Öl bestrichene, ofenfeste Form legen. Die Kräuter-Nuss-Mischung auf dem Lachs verteilen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 Min backen.


Dazu passen hervorragend in Butter geschwenkte Brokkoli-Röschen und Basmati-Reis.


Bio inspiriert


Backofen-Süßkartoffeln mit Edamame-Kokos Dip

Zutaten für 4 Personen

2 Pck. bio inside Süßkartoffeln, 1 Pck. bio inside Edamame ohne Schale, 1 Pck. bio inside Brunoise Gemüse, 1 Dose Kokosmilch, ½ Pck. bio inside Kräutermischung, 3-4 EL Olivenöl,

1 TL Kurkuma oder Curry, 1 TL Ingwer, Salz, Pfeffer und Chili nach Belieben.

 

Zubereitung Süßkartoffeln

½ Pck. Kräutermischung, mit Olivenöl Salz ,Pfeffer, Kurkuma und Ingwer verrühren. Die unaufgetauten Süßkartoffeln dazugeben und gut vermischen. Auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 10-13 Min bei 180° Umluft backen. Die Süßkartoffeln sollten leicht gebräunt sein.

 

Zubereitung Edamame-Kokos Dip

Die Kokosmilch auf dem Herd mit Edamame, Brunoise Gemüse, und Gewürzen 5-10 min je nach Geschmack kochen. Im Anschluss grob pürieren.


Dazu passt ein knackig frischer Salat.


Bio inspiriert


Asiatische Gemüsesuppe

Zutaten für 4 Personen

2 Pck. bio inside Asia Wok-Mix, 2 EL bio inside gehackter Knoblauch, 1 Dose Kokosmilch, ca. 200 ml Gemüsebrühe, ganze (alternativ gemahlene ) Korianderkörner, 1 kl. Stück Ingwer, ½ Chilischote 1 EL Sesamsamen, etwas Pflanzenöl

 

Zubereitung

Pflanzenöl erhitzen und die im Mörser zerriebenen Korianderkörner hinzufügen. Den Asia-Gemüsemix mit Kokosmilch, Brühe und Gewürzen dazugeben und ca. 5 min kochen. Das Gemüse sollte noch knackig sein. Die Sesamsamen separat  in einer Pfanne ohne Fett rösten und mit der Suppe servieren.


Bio inspiriert